Goggomobil Limousine

Vorgestellt wurde die Limousine 1954 auf der IFMA, der Internationalen Fahrrad- und Motorrad-Ausstellung. Der Trend dieser Messe ging immer mehr in Richtung von Rollermobilen und Kleinstfahrzeugen.
Ende 1957 gab es schon die ersten größeren Modifikationen. Die Limousine bekam einen zweiten Scheibenwischer, Kurbel- statt Schiebefenster und außenliegende Heckleuchten. Seit dieser Zeit ist neben dem 250er und dem 300er Motor auch der 400er Motor lieferbar.
1964 wird der Türanschlag von hinten nach vorne verlegt. Dies war die letzte große Modifikation bis zur Produktionseinstellung am 30.Juni 1969. Die Fahrzeuge wurden hauptsächlich von Inhabern des alten Führerscheins der Klasse IV gekauft, da diese mit dem Motorradführerschein auch zweispurige Fahrzeuge mit bis zu 250ccm fahren durften. Gebaut wurde die Limousine von 1955 bis 1969 insgesamt 214.313 mal. Die Preise lagen zwischen 3.097,- DM und 4.030,- DM.


GLAS Goggomobil T 250

Limousine 2 Türen, 2+2 Sitze, Luft/Gebläsegekühlter Zweizylinder-Zweitakttwinmotor quer im Heck eingebaut, 245ccm, 13,6PS, Dynastartanlage, Vierganggetriebe mit Klauenschaltung (wahlweise auch mit elektromagnetischem Vorwählgetriebe), Zweischeibenkupplung im Ölbad, Hinterradantrieb, Plattformrahmen mit Stahlblechkarosserie, Einzelradaufhängung vorne und hinten, hydraulische Vierrad-Trommelbremsen, 12V-Anlage, Länge 2900mm, Breite: 1260mm, Höhe 1310 mm, Radstand 1800mm, Spurweite: 1090mm, Bereifung 4,40 -10, Leergewicht: 390kg, zul. Gesamtgewicht: 650kg, Höchstgeschwindigkeit: 74km/h, Verbrauch: 4,4Liter/100km, Tankinhalt 25 Liter

 

GLAS Goggomobil T 300

Limousine 2 Türen, 2+2 Sitze, Luft/Gebläsegekühlter Zweizylinder-Zweitakttwinmotor quer im Heck eingebaut, 293ccm, 14,8PS, Dynastartanlage, Vierganggetriebe mit Klauenschaltung (wahlweise auch mit elektromagnetischem Vorwählgetreibe), Zweischeibenkupplung im Ölbad, Hinterradantrieb, Plattformrahmen mit Stahlblechkarosserie, Einzelradaufhängung vorne und hinten, hydraulische Vierrad-Trommelbremsen, 12V-Anlage, Länge 2900mm, Breite: 1260mm, Höhe 1310 mm, Radstand 1800mm, Spurweite: 1090mm, Bereifung 4,40 -10, Leergewicht: 410kg, zul. Gesamtgewicht: 700kg, Höchstgeschwindigkeit: 90km/h, Verbrauch: 4,6Liter/100km, Tankinhalt 25 Liter

 

 

GLAS Goggomobil T 400

Limousine 2 Türen, 2+2 Sitze, Luft/Gebläsegekühlter Zweizylinder-Zweitakttwinmotor quer im Heck eingebaut, 392 ccm, 20 PS (ab März '61 auf 18,5 PS reduziert), Dynastartanlage, Vierganggetriebe mit Klauenschaltung (wahlweise auch mit elektromagnetischem Vorwählgetreibe), Zweischeibenkupplung im Ölbad, Hinterradantrieb, Plattformrahmen mit Stahlblechkarosserie, Einzelradaufhängung vorne und hinten, hydraulische Vierrad-Trommelbremsen, 12V-Anlage, Länge 2900mm, Breite: 1260mm, Höhe 1310 mm, Radstand 1800mm, Spurweite: 1090mm, Bereifung 4,40 -10, Leergewicht: 435kg, zul. Gesamtgewicht: 740kg , Höchstgeschwindigkeit: 100km/h, Verbrauch: 4,95 Liter/100km, Tankinhalt 25 Liter